QuerFeldLand-Route

Die QuerFeldLand-Route macht die Landwirtschaft von der Soester Börde bis zur Ruhr erlebbar und verbindet gleichzeitig die Römer-Lippe-Route mit dem Ruhrtalradweg. Entlang des 65 Kilometer langen Hauptkurses und den vier möglichen Rundkursen mit Längen von 33  bis 53 Kilometern stellen sich zwölf landwirtschaftliche Partnerbetriebe vor.

Sie geben eindrucksvolle Einblicke, wie sie Nahrungsmittel erstellen und weisen auf die Bedeutung des Bodens als Grundlage für ihre Arbeit hin. An vielen der zwölf Stationen gibt es Einkaufsmöglichkeiten und Erlebnisangebote. Allein in der Gemeinde Wickede (Ruhr) befinden sich vier Partnerbetriebe der unterschiedlichsten Art, dazu gehören:

Reitschule Arndt,

Familie Arndt, Wickeder Straße 16, 58739 Wickede (Ruhr) - OT Wiehagen

Tel.: 02377 2318; Mobil: 0171 2179711; www.reiterverein-birkenbaum.de
 

Fischhof Baumüller

Familie Baumüller, Scheda 3, 58739 Wickede (Ruhr) - OT Wiehagen

Tel.: 02377 2371; www.fischhof.de oder www.fisch-park.de


Hofladen Landverliebt

Sabine Dörr und Team

Höhenweg 14, 58739 Wickede (Ruhr) - OT Echthausen

Tel: 02377 805410, www.hofladen-landverliebt.de


Hühnerhof Luig

Bernd Luig

Vollenberg 5, 58739 Wickede (Ruhr) - OT Wiehagen

Tel. 02377 910540; Mobil 0174 3120510


Weitere Höfe und Betriebe finden Sie in den Kommunen Ense, Fröndenberg, Welver und Werl.


Am 26. April 2022 wurde die Querfeldland-Route offiziell eröffnet. Die GPS-Daten zu den Touren stehen zum Herunterladen zur Verfügung. Eine kostenlose Faltkarte erhalten Sie bei den beteiligten Kommunen.

Hier gehts zum Rundkurs "Werl, Wickede, Ense" mit Komoot.

Die Querfeldland-Route ist ein Projekt der LEADER-Region "Börde trifft Ruhr".

Ihre Ansprechperson

Frau Ruth Hornkamp

Details