Weitere Aussteller für den Wickeder Weihnachtsmarkt gesucht

„Wir können uns auch sehr gut Partnerhütten vorstellen, d. h. mehrere Aussteller z .B. Vertreter der Ortsteile, die unterschiedlichen Bruderschaften, die Schulen, die Kindergärten, etc. betreiben tageweise eine Hütte mit einem gleichen oder auch anderen Angebot“, so das Weihnachtsmarktteam.

Jährlich am 1. Adventswochenende öffnet sich der kleine, aber feine Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus der Gemeinde Wickede (Ruhr). Über viele Jahre hat sich dieses Winterevent für Jung und Alt im Veranstaltungskalender etabliert und zieht u. a. auch aufgrund des abwechslungsreichen Bühnenprogramms Gäste aus Nah und Fern an.

Nachdem der Markt aufgrund der Corona-Pandemie in den Jahren 2020 und 2021 nicht stattfinden konnte, ist in diesem Jahr (25.11. bis 27.11.2022) eine Neuauflage geplant; die ersten organisatorischen Schritte sind dafür bereits angelaufen.

Eine Abfrage bei den bisherigen Austellern hat ergeben, dass infolge personeller Engpässe einige Vereine ihre Teilnahme abgesagt haben. Um weiterhin ein attraktives Angebot an Speisen, Getränken, Geschenkartikel, Kunsthandwerk, Schmucken, etc. anbieten zu können, sucht die Gemeinde Wickede (Ruhr) als Veranstalter des Weihnachtsmarktes jetzt vorrangig Vereine, Organisationen, Institutionen oder ähnliche Einrichtungen, die eine Hütte betreiben möchten. „Wir können uns auch sehr gut Partnerhütten vorstellen, d. h. mehrere Aussteller z. B. Vertreter der Ortsteile, die unterschiedlichen Bruderschaften, die Schulen, die Kindergärten, etc. betreiben tageweise eine Hütte mit einem gleichen oder auch anderen Angebot“, so das Weihnachtsmarktteam, „mit dem Vorteil: die Kosten werden geteilt und auch die Betreuung des Standes verteilt sich auf mehrere Personen.“

Der Weihnachtsmarkt ist freitags von 17 Uhr bis 21 Uhr, samstags von 14 Uhr bis 21 Uhr und sonntags von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Die Gemeinde Wickede (Ruhr) legt bei der Gestaltung des Weihnachtsmarktes viel Wert auf ein ansprechendes und einheitliches Erscheinungsbild. Aus diesem Grund sind Zelte als Verkaufsstand nicht erlaubt, Holzhütten in den Maßen 3 m x 2 m bzw. 4 m x 2 m können angemietet werden. Sie sind interessiert einen Stand zu betreiben und in einer guten Ausstellgemeinschaft mitzuwirken? Dann senden Sie eine kurze E-Mail an post@wickede.de oder melden sich telefonisch unter 02377 915-160 (Ruth Hornkamp) oder 02377 915-117 (Marion Voss).

„Wir können uns auch sehr gut Partnerhütten vorstellen, d. h. mehrere Aussteller z. B. Vertreter der Ortsteile, die unterschiedlichen Bruderschaften, die Schulen, die Kindergärten, etc. betreiben tageweise eine Hütte mit einem gleichen oder auch anderen Angebot“, sucht das Weihnachtsmarktteam noch nach weiteren Ausstellern