Abende für Frauen in der BiB

Gabriela Brown lädt Frauen jeden Alters zu lockeren Gesprächsrunden ein

Die Wickederin Gabriela Brown ist ausgebildete Senior-Trainerin und hat sich ein interessantes Projekt vorgenommen: Sie lädt Frauen unterschiedlicher Generationen zu Gesprächsrunden ein, um sich in lockerer Atmosphäre zu aktuellen Themen auszutauschen. Drei Termine mit Themen, die neugierig machen, bietet sie zunächst an. Am 14.06. startet die Reihe mit Abschalten – Wie finde ich Muße am Ende des Tages?, weiter geht es am 19.07. zum Thema Träume sind Schäume! – Was ist dran am Sprichwort? und am 16.08. mit Influencer – Gab es die nicht schon immer?

Immer dienstags ab 19 Uhr soll die Runde in den Räumen der Bücherei im Bahnhof stattfinden.

„Die Erfahrungen jeder Frauengeneration sind wertvoll und können als Impulsgeber für neue Gedanken und Ideen dienen“, so Gabriela Brown, „darum möchte ich Frauen jeden Alters zu einem offenen Gesprächskreis einladen.“

Unterstützt wird Gabriela Brown vom Team der BiB, in dem sie selbst auch ehrenamtlich tätig ist. Weitere Kooperationspartner sind das Seniorenforum Wickede (Ruhr) und die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde, Sandra Zöller.

Alle würden sich freuen, wenn der „Frauenabend“ in der BiB regen Zuspruch findet und sich vielleicht zu einem regelmäßigen Treffpunkt entwickelt.

Bitte vor der ersten Teilnahme anmelden bei Gabriela Brown unter Tel. 02377-6286. Hier kann man auch weitere Infos erhalten.

Frauenabend in der BiB
dienstags um 19.00 Uhr
14.06. / 19.07. / 16.08.

Infos und Anmeldung: Gabriela Brown Tel. 6286
Eintritt frei

Foto: Gemeinde Wickede (Ruhr)

Von links: Sandra Zöller (Gleichstellungsbeauftragte), Christina Hofmann (Seniorenforum), Gabriela Brown (SeniorTrainerin und Projektleiterin), Elena Feldbusch (Leiterin der BiB) laden gemeinsam zu den Frauenabenden ein.