Briefwahlbüro für die Landtagswahl öffnet am 19.04.2022

Die erforderlichen Briefwahlunterlagen können beim Wahlamt der Gemeinde Wickede (Ruhr) beantragt werden.

Am 15. Mai 2022 wird in Nordrhein-Westfalen der Landtag neu gewählt. Wie üblich, besteht auch hier für diejenigen, die am 15. Mai nicht zur Wahl gehen können, die Möglichkeit, vorab per Briefwahl zu wählen.

Die hierfür erforderlichen Wahlunterlagen können beim Wahlamt der Gemeinde Wickede (Ruhr) beantragt werden. Die Gemeinde Wickede (Ruhr) weist darauf hin, dass ab Dienstag, 19.04.2022 das Wahlbüro im Rathaus, Hauptstraße 81, 58739 Wickede (Ruhr), Erdgeschoss, Zimmer 4, bis auf dienstags zu den gewohnten Öffnungszeiten des Bürgerbüros geöffnet sein wird. Zusätzlich ist das Briefwahlbüro am Freitag, 13.05.2022 bis 18 Uhr geöffnet.

Auch bei dieser Wahl ist es möglich, die Briefwahlunterlagen im Internet zu beantragen.

Hierzu ist seit Montag, 11 April 2022 auf der Homepage der Gemeinde Wickede (Ruhr) eine entsprechende Eingabemaske vorbereitet, in der die Wahlberechtigten alle nötigen Informationen eingeben können.

Nach Antragseingang und -bearbeitung, werden dem Wähler anschließend die Briefwahlunterlagen - hierzu gehören Wahlschein, Stimmzettel, Wahlumschlag, Wahlbriefumschlag und Merkblatt - ab dem 19. April 2022 per Post zugesandt.

Wer die Möglichkeit der Briefwahl in Anspruch nimmt, kann ab dem 19. April auch direkt im Rathaus die Stimme abgeben.

Für Rückfragen steht Ihnen das Wahlamt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zur Verfügung. Ansprechpartner ist Herr Regenhardt, Zimmer 6, 1. Obergeschoss, Telefon: 02377 915-131.