Freibaderöffnung am 29.05.2021

Die Vorbereitungen für die Freibad Saison 2021 sind abgeschlossen, das Freibadteam steht in den Startlöchern: Die beliebte Freizeitstätte der Gemeinde Wickede (Ruhr) öffnet am kommenden Samstag, den 29. Mai 2021 und das vom Sportbecken bis zur Liegewiese - unter Coronabedingungen - weitestgehend mit all seinen Angeboten.

"Da wir auch in dieser Saison das Freibad unter Pandemiebedingungen betreiben, setzen wir wie 2020 zusätzliche Maßnahmen für einen wirksamen Schutz vor Coronainfektionen um", erläutert Bürgermeister Dr. Martin Michalzik.

Zutritt mit der "3G-Regel"

Auch in diesem Jahr gelten aufgrund der Corona-Pandemie - wie schon im letzten Jahr - besondere Sicherheitsvorkehrungen: "Getestet, geimpft oder genesen" lautet die Einlassbedingung für die Badegäste, wofür jeweils ein entsprechender Nachweis am Eingang des Freibades vorzulegen ist.

Vier Badezeiten mit begrenzter Besucherzahl

Wie im vergangenen Jahr hat das Freibadteam erneut vier Badezeit-Blöcke eingerichtet. "Insbesondere an sehr warmen Tagen rechnen wir mit einer höheren Besucherzahl und entsprechender Auslastung in den Schwimmbecken, daher ist eine Orientierung anhand der Bemessungswerte nach der Wasserfläche weiterhin zielführend", stellt Ruth Hornkamp vom Freibad-Team dar.

Das Freibad öffnet montags bis sonntags. Dienstags bis freitags startet die erste Badezeit bereits um 6 Uhr. Die Badezeiten werden täglich auf insgesamt vier Badezeit-Blöcke aufgeteilt, zwischen denen jeweils eine Stunde Unterbrechung liegen. "In den Zwischenzeiten erfolgt dann, ebenso wie im vergangenen Jahr, eine Zwischenreinigung der Kontaktflächen", so Hornkamp weiter. Der letzte Block endet an allen sieben Wochentage jeweils um 20 Uhr. Die genauen Zeiten der Badezeit-Blöcke können auf der Internetseite des Freibades eingesehen werden.

Ticketverkauf über Online-Portal

"Der Ticketverkauf erfolgt grundsätzlich über ein Online-Buchungsprogramm", erklärt Ruth Hornkamp. "Eine Registrierung in dem System ist für die Badegäste zwingend erforderlich, damit die Kontaktnachverfolgung gegeben ist." Nach erfolgter Registrierung und Auswahl der gewünschten Badezeiten werden die Tickets dann auch online direkt bezahlt. Bis zu sieben Tage im Voraus können die Eintrittskarten gebucht und gekauft werden. Zu Beginn der Saison stehen zunächst nur Einzelkarten zur Verfügung. Für den weiteren Verlauf ist dann auch der Verkauf von Saisonkarten vorgesehen.

Alle Informationen können hier detailiert nachgelesen werden. Hierüber gelangt man auch zum Online-Ticketsystem.