Bekanntmachung des Entwurfs der 1. Nachtragssatzung zur Haushaltssatzung der Gemeinde Wickede (Ruhr) für das Haushaltsjahr 2019

Die Bekanntmachung des Entwurfs der 1. Nachtragssatzung zur Haushaltssatzung der Gemeinde Wickede (Ruhr) für das Haushaltsjahrt 2019 hängt an der Bekanntmachungstafel aus.

Die Bekanntmachung hat folgenden Inhalt:

Bekanntmachung

des Entwurfs der 1. Nachtragssatzung zur Haushaltssatzung

der Gemeinde Wickede (Ruhr)

für das Haushaltsjahr 2019

 

Gemäß § 81 Abs. 1 Satz 2 i.V.m. 80 Abs. 3 der Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (GO NRW) wird der Entwurf der 1. Nachtragssatzung zur Haushaltssatzung 2019 mit Anlagen öffentlich bekannt gemacht.

Die 1. Nachtragssatzung zur Haushaltssatzung 2019 mit Anlagen wird ab 08.04.2019 während der Dauer des Beratungsverfahrens im Rat bis zum 17.05.2019 während der Dienststunden (montags bis freitags von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr, dienstags von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr und donnerstags von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr), im Rathaus der Gemeinde Wickede (Ruhr), Hauptstr. 81, 58739 Wickede (Ruhr), Zimmer 21, zur Einsichtnahme verfügbar gehalten.

Gegen den Entwurf können Einwohner oder Abgabepflichtige in der Zeit vom 08.04.2019 bis einschließlich 23.04.2019 Einwendungen erheben. Die Einwendungen können schriftlich oder zur Niederschrift erhoben werden.

Über die Einwendungen beschließt der Gemeinderat in öffentlicher Sitzung.

 

Wickede (Ruhr), den 04.04.2019
       Der Bürgermeister
         Gez. Dr. Michalzik