Umstellung der Telefonleitungen im Rathaus

Die Gemeinde Wickede (Ruhr) weist darauf hin, dass am Mittwoch, 21.08.2019 die Telefonleitungen im Rathaus sowie am Bauhof umgestellt werden. Daher wird die Verwaltung an diesem Tag nur eingeschränkt telefonisch erreichbar sein. „Notwendig ist diese Maßnahme aufgrund des neuen Vertrags mit der Deutschen Glasfaser“, erläutert dazu Daniel Dahmann aus der IT-Abteilung. Geplant ist, dass die Telekom die bisherigen Leitungen im Laufe des Vormittags deaktiviert. „Im Anschluss erfolgt dann die Übernahme durch die Deutsche Glasfaser“, so Dahmann. Spätestens am Donnerstag sollen Rathaus und Bauhof wieder uneingeschränkt telefonisch erreichbar sein. Für die zeitweise Einschränkung bittet die Gemeindeverwaltung die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

 

Update am 21.08.2019, 09:00 Uhr:

Die Umstellung der Telefonleitungen im Rathaus sowie am Bauhof der Gemeinde Wickede (Ruhr) hat heute Morgen bereits erfolgreich stattgefunden.

Somit ist die Gemeindeverwaltung wieder (wie gewohnt unter  02377 915-0) zu erreichen.

Foto: Gemeinde Wickede (Ruhr)