Wickede (Ruhr) Gemeinde mit Profil  

Hundesteuer

Beschreibung

Gegenstand der Steuer ist das Halten von Hunden im Gemeindegebiet. Steuerpflichtig ist der Hundehalter.

Kosten

Die Steuer beträgt jährlich, wenn von einem Hundehalter oder mehreren Personen gemeinsam
a) nur ein Hund gehalten wird 60,00 EUR,
b) zwei Hunde gehalten werden 72,00 EUR je Hund,
c) drei oder mehr Hunde gehalten werden 84,00 EUR je Hund.

Hunde, für die Steuerbefreiung nach § 3 der Hundesteuersatzung gewährt wird, werden bei der Berechnung der Anzahl der Hunde nicht berücksichtigt; Hunde, für die eine Steuerermäßigung nach § 4 der Hundesteuersatzung gewährt wird, werden mitgezählt.

Rechtsgrundlagen

Hundesteuersatzung der Gemeinde Wickede (Ruhr)

Weitere Informationen finden Sie auf folgenden Seiten: