Wickede (Ruhr) Gemeinde mit Profil  

Spielmannszug - Freiwillige Feuerwehr Wickede (Ruhr)

Logo Spielmannszug Wickede
Vorsitzender Thomas Ledune
Am Schützenplatz 16 a
58739 Wickede (Ruhr)

1. Tambourmajor
Sebastian Hornkamp
Am Steinberg 2
58739 Wickede (Ruhr)

 

Der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Wickede (Ruhr) wurde im Jahr 1908 von den jungen Männern des Jünglingsvereins gegründet und trat 1929 der freiwilligen Feuerwehr Wickede (Ruhr) bei.

Bis ins Jahr 1999 blieb der Spielmannszug seinem Namen gerecht, was heißen soll, dass ihm nur männliche Mitglieder angehörten. Von diesem Zeitpunkt an wurden auch weibliche Spielleute in seine Reihen einbezogen.

Heute besteht der Spielmannszug aus mehr als 100 Mitglieder, die sich aus aktiven Spielleuten, passiven bzw. ehemals aktiven Spielleuten und den zahlreichen Auszubildenden an Flöte und Trommel zusammensetzen.

In sein Programm hat der Spielmannszug sowohl alt bewährte, so genannte "Straßenmärsche" (z.B. "Preußens Gloria", "Björneborganes" (auch "Schwedischer Kriegsmarsch" genannt) oder auch den "Torgauer") als auch moderne bzw. eher spielmannszuguntypische Musikstücke (z.B. "Abba-Medley", "Puppet on a string" oder "Mein kleiner grüner Kaktus") aufgenommen.

Der Spielmannszug bereichert auf musikalische Weise in jedem Jahr die Schützenfeste in Wimbern, Echthausen, Waltringen und natürlich auch in Wickede, wo es für die Spielleute üblich ist, dass sie am Sonntagmorgen bereits um 4.00 Uhr in der Frühe beginnen, den sogenannten "Weckruf" zu spielen.

Außerdem ist der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr auf dem Feuerwehrfest, dem Sommerfest des in Wiehagen, dem Erbkefest, dem Pfarrfest und zahlreichen anderen Festen in und um Wickede vertreten, frei nach dem Motto:

‚In Freud und Leid im Spiel vereint!´